Fördern und fordern:
Wir geben mehr Raum zur Entwicklung

Kinder lieben es, ihre Lebenswelt zu erforschen und zu erobern. Balancieren, Klettern und Springen schulen die Geschicklichkeit und Körperbeherrschung. Gerade in der frühen Kindheit sind Bewegung, Spiel und Sport wegweisende Faktoren, die motorische, geistige, emotionale und soziale Kompetenzen fördern und festigen. Ziel ist es, natürliche Bewegungsanreize zu schaffen und über den Tag verteilt zwischen Ruhe- und Bewegungsphasen zu wechseln. Dabei steht stets ein Zusammenspiel der körperlichen und geistigen Forderung sowie Förderung im Mittelpunkt.

Bei den Krippenkindern sollen vor allem die grund- und grobmotorischen Fähigkeiten ausgebildet werden. Über verschiedene Bewegungsformen werden entscheidende Grundlagen für eine optimale motorische Weiterentwicklung gelegt. Die Kinder im Elementarbereich dürfen sich auf mindestens drei Stunden Bewegung pro Tag freuen. Hier werden Schnelligkeit und Ausdauer trainiert und soziales Verhalten sowie sportliche Fairness vermittelt.

Konzept
Anmeldung Kita Portal

Tagesablauf

Krippe

7.00 Uhr: Frühdienst, Freiarbeit, Hengstenberg

8.00 – 8.30 Uhr: Bringzeit, ankommen, arbeiten

8.30 Uhr: Frühstück

7.00 Uhr – 9.30 Uhr: Freiarbeit

10.00 Uhr – 11.30 Uhr: Gartenzeit, Ausflugszeit

11.45 Uhr: gemeinsames Mittagessen

12.45 Uhr: Ruhezeit

13.45 – 14.00 Uhr: Erste Abholzeit

14.00 Uhr: Freiarbeit, Garten, Obstpause

15.00 – 16.00 Uhr: Freiarbeit, Zweite Abholzeit

16.00 Uhr: Feierabend

Elementar

7.00 Uhr: Frühdienst und Frühstück

8.00 – 8.30 Uhr: Bringzeit, ankommen, arbeiten, Frühstück

8.30 Uhr: Morgenkreis

7.00 – 10.30 Uhr: Freiarbeit, Frühstück

10.30 – 12.30 Uhr: Gartenzeit, Aktionsgruppen

12.30 Uhr: gemeinsames Mittagessen

13.00 Uhr: Ruhezeit

13.45 – 14.00 Uhr: Erste Abholzeit

14.00 Uhr: Freiarbeit, Aktionsgruppen, Obstpause

15.00 – 16.00 Uhr: Freiarbeit, Zweite Abholzeit

16.00 Uhr: Feierabend

Hinweise und Informationen
für einen entspannten Kita-Aufenthalt

Um den Alltag bei den Gipfelstürmern für alle angenehm zu strukturieren, haben wir die wichtigsten Informationen für einen reibungslosen Tagesablauf hier zusammengefasst. Bei Fragen oder Unsicherheiten steht das gesamte Team der MTV SportKita natürlich jederzeit als Ansprechpartner zur Verfügung.

Begrüßungsbox:

Um den Kindern den Einstieg bei den Gipfelstürmern zu erleichtern, haben wir eine Begrüßungsbox zusammengestellt – diese übergeben wir beim Erstgespräch. Enthalten sind eine Holzkiste für die Wechselsachen und ein Fotoalbum. Wir empfehlen, die Holzkiste gemeinsam mit dem Kind individuell zu gestalten und gefüllt mit Wechselsachen am ersten Kita- oder Krippentag wieder mitzubringen. Zum Ende der Kindergartenzeit darf jeder Gipfelstürmer seine eigene Box, gefüllt mit vielen Erinnerungen, mit nach Hause nehmen. Die ersten beiden Seiten des Fotoalbums können mit Fotos von den wichtigsten Bezugspersonen gestaltet werden. Die restlichen Seiten füllen sich dann im Laufe der Zeit mit Fotos und Geschichten aus dem jeweiligen Kindergartenjahr. Für jedes Jahr gibt es ein neues Album, die jeder Gipfelstürmer zum Abschied als Andenken an die Zeit bei uns mit nach Hause nehmen wird. Die Krippenkinder erhalten übrigens noch eine Biostoff-Hose, die von einigen Erzieherinnen selbst genäht werden. Die Begrüßungsbox kostet einmalig für die Krippe 25 Euro und für die Elementar-Kinder 13 Euro.

Dienstplan:

Jedes Kind hat kleine Alltagsdienste zu vollrichten, die immer variieren und zu den praktischen Übungen des Lebens zählen. Zu den Aufgaben, die wöchentlich wechseln, gehören Tischdienst, Blumendienst, Fegen, Müll entsorgen und Gartendienst. Ziel ist es, den Kindern Freude am eigenen Handeln und an dessen Gelingen zu vermitteln. Weitere Ansatzpunkte sind die anschließende Freude am Ergebnis und die Freude am Einsatz für die Gemeinschaft. Gefördert werden die Fein- und Grobmotorik, Selbstständigkeit und Unabhängigkeit sowie die Harmonisierung der Bewegungsabläufe. Des Weiteren lassen sich durch diese täglichen Aufgaben das Verantwortungsgefühl schulen und der Wortschatz spielerisch erweitern.

Frühstück/Mittagessen:

Wir legen Wert auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung, damit die Kinder alle nötigen Vitamine und Nährstoffe erhalten, die während der Entwicklung und im Wachstum nötig sind. Beim Frühstück werden wahlweise Müsli, Brot und Brötchen angeboten. Je nach Saison stehen den ganzen Tag Obst und Gemüse zum Naschen bereit. Alles wird in der Küche vorbereitet, gemeinsam mit den Kindern wird der Tisch gedeckt. Das Mittagessen wird von Anja Dunker, einer zertifizierten Kita-Köchin geliefert. Es wird auf eine ausgewogene, gesunde Ernährung ohne Zusatzstoffe geachtet. Näheres auch unter www.partyservice-dunker.de. Der Speiseplan wird jeweils eine Woche im Voraus einzusehen sehen. Bei möglichen Allergien bitten wir um rechtzeitige Absprache, so dass wir zum einen das Kind im Blick haben und gegebenenfalls eine Alternative bestellen können. Getränke stehen den Kindern den gesamten Tag frei zur Verfügung, zur Wahl stehen Wasser und ungesüßter Tee.

Geburtstag:

Wenn ein Kind Geburtstag hat, möchten wir diesen in der Gemeinschaft mit allen Kindern feiern. Dazu bitten wir euch, ein Foto von jedem Lebensjahr mitzubringen und auf der Rückseite zu notieren, welches wichtige Ereignis prägend war. Zudem kann ein Dessert mitgebracht werden, hierfür eignen sich Kuchen, Eis, Quarkspeise oder Pudding. Wir bitten, dieses im Vorfeld mit den Erziehern abzusprechen. Süßigkeiten sind übrigens tabu!

Ausflüge:

Um den Alltag möglichst spannend zu gestalten, stehen immer mal wieder Ausflüge an. Dazu zählen unter anderem Spaziergänge zu den nahe gelegenen Spielplätzen, Theaterbesuche, Ausflüge zum Wildpark und anderen Institutionen sowie Einkaufen auf dem Wochenmarkt. Bei Tagesausflügen, bei denen die Gipfelstürmer zum Beispiel einen Rucksack und ausreichend Verpflegung benötigen, geben wir rechtzeitig die nötigen Informationen an die Eltern weiter.



Spielzeug:

Jedes Kind darf ein Kuscheltier für die Mittagsruhe mitbringen. Dieses sollte möglichst klein sein und keine Geräusche machen.

Waldtag:

Jeden Mittwochvormittag geht es in den Wald. Ab den Osterferien frühstücken wir direkt im Wald, deshalb starten wir direkt um 8.30 Uhr. Ab den Herbstferien frühstücken wir im Kindergarten, danach geht es los in den Wald. Die kleinen Gipfelstürmer haben die Möglichkeit, sich viel zu bewegen, zu klettern, Bäume, Sträucher und Waldtiere kennenzulernen und sich mit Naturmaterialien zu beschäftigen. Wichtig ist, dass die Kinder an diesem Tag mit einem Rucksack ausgestattet sind, der ein gesundes Frühstück und ein zuckerfreies Getränk sowie Wechselsachsen beinhaltet. Des Weiteren sollten die Kinder entsprechend angezogen sein: festes Schuhwerk, Waldhose oder eine Hose aus festem Stoff, je nach Wetterlage Regensachen oder Matschhose, Oberteile im Zwiebellook und Mütze. Im Wald haben die Kinder die Möglichkeit, nach einer Einführung mit uns zu schnitzen. Dazu benötigen siedann gegebenenfalls ein Schnitzmesser.

Körperpflege:

Grundsätzlich werden die Kinder immer dann gewickelt, wenn wir wahrnehmen, dass die Windel verschmutzt ist (durch Geruch, Optik oder wenn das Kind selbst darauf hinweist). Vor dem Mittagessen und nach dem Mittagsschlaf werden alle Kinder frisch gewickelt, die noch nicht eigenständig auf die Toilette gehen. Wir wickeln mit Biowindeln („Naty by Nature Babycare“), die wir vorrätig haben. Auf Feuchttücher werden wir verzichten und säubern die Kinder mit Wasser und weichen Papiertüchern. Das bedeutet, dass  keine eigenen Windeln mitgebracht werden müssen. Mitzubringen sind lediglich Wundcreme und Wechselkleidung. Für die Windeln wird eine Pauschale von 15 Euro erhoben.

Unsere Formulare
auf einen Blick und zum Download bereit

Hier findet Ihr wichtige Informationen und Formulare zum Runterladen und Ausfüllen. Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Beitragsordnung SportKita
Vereinbarung Sport AG
Vereinbarung Frühbetreuung
Beitragsordnung SportKita
Vereinbarung Sport AG
Vereinbarung Frühbetreuung
Betreuungsvertrag Krippe
Betreuungsvertrag Elementar

Bewegt das Leben entdecken

Die Gipfelstürmer vom Sportpark Kreideberg
Ebelingweg 2

21339 Lüneburg

Kita-Leitung: Mareike Müller

Telefon: 04131 20 922 00
Mail: info@sportpark-kita.de
Website: www.sportpark-kita.de

Bankverbindung:
GLS Bank
IBAN: DE46 4306 0967 2068 2854 00
BIC: GEN ODE M1 GLS

ANMELDUNG KITA-PORTAL

Träger: MTV Treubund SportKita gGmbH

Am Wienebütteler Weg 14
21339 Lüneburg

Telefon: 04131 77 97  0
Mail: info@mtv-treubund-lueneburg.de
Website: www.mtv-treubund.de

Impressum | Datenschutz | Hausordnung

Die Gipfelstürmer vom Sportpark Kreideberg
Ebelingweg 2

21339 Lüneburg

Kita-Leitung: Mareike Müller

Telefon: 04131 20 922 00
Mail: info@sportpark-kita.de
Website: www.sportpark-kita.de

Bankverbindung:
GLS Bank
IBAN:DE46 4306 0967 2068 2854 00
BIC: GEN ODE M1 GLS

ANMELDUNG KITA-PORTAL

Träger: MTV Treubund SportKita gGmbH

Am Wienebütteler Weg 14
21339 Lüneburg

Telefon: 04131 77 97 0
Mail: info@mtv-treubund-lueneburg.de
Website: www.mtv-treubund.de

Impressum | Datenschutz | Hausordnung